Schöne Bescherung

Eine Weihnachtskomödie der besonderen Art

Weihnachten - für das wohlhabende Ehepaar Henriette und Constantin von Schwenkow jedes Jahr Stress pur: Repräsentative Geschenke für den verwöhnten Freundeskreis, offizielle Umtrünke und andere Pflichtveranstaltungen ... Doch in diesem Jahr platzt etwas Unerwartetes mitten in die Vorbereitungen: Der Weihnachtsmann höchstpersönlich! Und zudem ein sehr merkwürdiger Weihnachtsmann, der einfach nicht gehen will, den teuersten Whisky wegtrinkt und offenbar mit Constantin von Schwenkow noch eine Rechnung zu begleichen hat...

 

1 D, 2 H, 1 Dekor.

Spieldauer ca. 90 Min., eine Pause.

Download
SCHÖNE BESCHERUNG Auszug.pdf
Adobe Acrobat Dokument 33.2 KB